Die kulturelle Praxis des Comicübersetzens war lange ein von der Forschung wenig beachteter Gegenstand. Als Ergebnis der ersten internationalen Tagung zu diesem Thema beleuchtet der vorliegende Band das Übersetzen und Adaptieren von Comics aus interdisziplinärer Perspektive. Beide Phänomene werden als Ausprägungen desselben Umcodierungsprozesses verstanden, die sich zwar getrennt analysieren lassen, häufig jedoch ineinandergreifen. Die 21 Beiträge auf Deutsch oder Englisch stellen theoretische Ansätze vor und präsentieren Einzelfallstudien zu ungewöhnlichen Formen der Adaption und Übersetzung. Sie analysieren Wechselbeziehungen zwischen Literatur und Comic sowie Einflüsse unterschiedlicher Akteure auf die Übersetzung, wobei auch besondere Formen wie Sachcomics und Mangas Berücksichtigung finden. 

Suchen Sie eine PDF-Version des Buches Comics – Übersetzungen und Adaptionen durch von Autor Nathalie Mälzer? Glücklicherweise haben wir die PDF-Datei bei grillett.chickax.com auf unserem Server. Klicken Sie unten auf den Download-Button, um ihn kostenlos herunterzuladen und sparen Sie Ihr Geld. Achtung, auf einigen unserer Server müssen Sie sich möglicherweise registrieren, bevor Sie das PDF herunterladen können.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link